Aktuelles

Zwischen Wahl und Verhandlungen - christlich-soziale Akzente setzen – Industriestandort Nordrhein-Westfalen nicht gefährden

Lange Tagesordnung, viele verschiedene Punkte, so könnte man die Landesvorstandssitzung am vergangenen Samstag zusammenfassen. Der Landesvorsitzende begann seine Ausführungen mit dem Wahlkampfauftakt der CDA-Bund mit Angela Merkel am 12. August in Dortmund, das war eine „bundesweit beachtete Veranstaltung, da haben wir uns sehr gut einbringen können“, so Ralf Brauksiepe. Die Wahlkampfanalyse war vielseitig, verschiedene Aspekte hätten eine Rolle gespielt, Stadt/Land, jung/alt, Flüchtlingssituation, Thema Pflege. Diskutiert wurde anschließend das „Regelwerk zur Migration“, Einigung von CDU/CSU vom 7. Oktober und das Beschlusspapier des CDA-Bundesvorstandes „Perspektiven bieten – Langzeitarbeitslosig...Artikel vollständig anzeigen...

Claudia Middendorf wird neue Beauftragte

für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten – Information aus dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales. Claudia Middendorf wird neue Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten. Das hat das Kabinett in der gestrigen Sitzung beschlossen. Middendorf übernimmt das Amt am 1. Oktober 2017. Mit dem Kabinettsbeschluss werden zudem die beiden bislang getrennten Ämter der bzw. des Behindertenbeauftragten und der bzw. des Patientenbeauftragten in Personalunion wahrgenommen. Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, freut sich über die Besetzung: „Wir haben mit Claudia Middendorf eine ausgewiesene Gesundheits- und S...Artikel vollständig anzeigen...

Peter Preuß bleibt Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe

Ralf Brauksiepe gratuliert. Peter Preuß bleibt Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe der CDU-Landtagsfraktion. Karl-Josef Laumann zeigte zunächst aus seiner Sicht die sozialpolitischen Arbeitsfelder der nächsten Zeit der Fraktion auf. Ralf Brauksiepe berichtete aus Wahlkampf und der Bundespolitik und leitete die Wahlen zum Vorstand der Arbeitnehmergruppe. Nach der Wiederwahl von Peter Preuß wurden Britta Oellers aus Krefeld, Dr. Ralf Nolten aus Düren und Andrea Stullich aus dem Kreis Steinfurt neue Stellvertreter in der Nachfolge der ausgeschiedenen Landtagsabgeordneten Astrid Birkhahn, Walter Kern und Bernhard Tenhumberg.
 Artikel vollständig anzeigen...

Sommeraktion der CDA geht mit vielen interessanten Stationen in ganz Nordrhein-Westfalen zu Ende

„Schule hat begonnen“ so lässt es sich landauf und landab an vielen Ortseingängen lesen. Mit Beginn des neuen Schuljahres enden die Sommerferien und somit auch die diesjährige traditionelle Sommeraktion der CDA. Am Montag besuchte der Landesvorsitzende Ralf Brauksiepe zunächst drei verschiedene Einrichtungen im Ennepe-Ruhr-Kreis: Deutsches Rotes Kreuz, einen Jungunternehmer in der Boulder-Szene, den ambulanten Kinderhospizdienst Ruhrgebiet. Am Nachmittag gab interessante Informationen in Ostwestfalen-Lippe. In Paderborn wurde die PTA-Schule besucht, anschließend ging es auch im Gespräch mit einem Apotheker und einem Vertreter der Apothekenkammer rund um das Thema Ausbildung, Vergütung und Finanzierung. Karl-Josef Laumann ...Artikel vollständig anzeigen...

Traditionelle Klausurtagung in Bödefeld

Wie in den vergangenen drei Jahrzehnten auch, kam der geschäftsführende Landesvorstand der CDA Nordrhein-Westfalen am Ende der Sommerferien in Bödefeld im Landhotel Albers zusammen. Neben aktuellen Themen zur Bundestagswahl stand u. a. die veränderte politische Lage in Nordhein-Westfalen auf der Tagesordnung. Der CDA-Landesvorsitzende Ralf Brauksiepe MdB begrüßte dazu den neuen Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen und Landtagsabgeordneten Josef Hovenjürgen.„Mit dem Entfesselungspaket, welches in der nächsten Kabinettsitzung auf den Weg gebracht wird, will die Landesregierung ein Zeichen gegen ausufernde Bürokratie setzen. Die Hygieneampel wird abgeschafft, Gewerbeanmeldungen übersichtlicher. Das haben wir angekündi...Artikel vollständig anzeigen...

12. August: CDA-Wahlkampfauftakt mit Angela Merkel in Dortmund

Das CDU-Wahlprogramm hat viel für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und ihre Familien zu bieten. Jetzt heißt es, für unsere Ziele zu kämpfen und die Bürger zu überzeugen! Seid dabei: Am 12. August startet der Wahlkampf der CDA mit einer großen Wahlkampfveranstaltung mit unserer Bundeskanzlerin und Parteivorsitzenden Angela Merkel in der Westfalenhalle in Dortmund. Wir freuen uns unter anderem auch auf Reden und Gespräche mit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann, Staatssekretär Ralf Brauksiepe, Ex-Fußballprofi und Stifter Christioph Metzelder, Sozialexpertin Claudia Middendorf, Caritasvorstand Eva Maria Welskop-Deffaa und vielen weiteren Gästen.Artikel vollständig anzeigen...

Sommeraktion der CDA Nordrhein-Westfalen

Bereits zum 23. Male ist die CDA in Nordrhein-Westfalen wieder auf Sommertour. Auch in diesem Jahr wird die Ferienzeit zwischen Landtags- und Bundestagswahl genutzt. Die landesweit organisierten Veranstaltungen und Termine sind immer wieder unterschiedlich und aktuell. CDA-Landesvorsitzender Ralf Brauksiepe nahm gleich am ersten Ferientag an einer von der heimischen Kreis-CDA organisierten Betriebsbesichtigung teil. Ein Themenbereich in der Tischlerei war die schulische Ausbildung, die Ausbildungsfähigkeit der jetzigen Generation und die Mobilität der jungen Lehrlinge.
 Artikel vollständig anzeigen...

Armin Laschet neuer Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen

Sozialausschüsse gratulieren ihrem CDA-Mitglied zur Wahl!
 
 
 
 
 
 
 Artikel vollständig anzeigen...

Archiv

Ältere Nachrichten finden Sie in unserem Nachrichtenarchiv.
Zum Archiv