Aktuelles

BetriebsräteTag - Laschet spricht mit Betriebsräten über Chancen der Digitalisierung

Über Chancen der Digitalisierung für Wirtschaft und Arbeitswelt hat der nordrhein-westfälische CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzende Armin Laschet in den vergangenen Tagen mit 80 Betriebsräten in Gelsenkirchen gesprochen. In seiner Rede motivierte Laschet die Betriebsräte, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und den digitalen Strukturwandel aktiv mitzugestalten. „Die Politik, Arbeitgeber und Arbeitnehmervertreter haben die Aufgabe, Lösungen zu finden, wie sie die digitale Entwicklung der Arbeitswelt begleiten können und müssen“, erklärte Laschet und ergänzte, dass die rot-grüne Landesregierung es nicht geschafft habe, digitale Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen zu verwirklichen. Außerdem forderte er für das Land Nordrhein-Westfalen eine Politik, die dafür Sorge, dass den Menschen alle Chancen der digitalen Welt offen stünden, und dabei gleichzeitig diejenigen unterstützten, die der schnelle Wandel überfordert seien. Passend zu diesem Gespräch, findet in dieser Woche in Bonn zum 13. Mal der Deutsche BetriebsräteTag unter dem diesjährigen Motto „Arbeit 4.0 - Betriebsräte gestalten die Zukunft der Arbeit“ statt. Vor diesem Hintergrund tauschen sich Betriebsräte aller Branchen aus ganz Deutschland über die Digitalisierung der Arbeitswelt aus. Die CDA ist vor Ort mit einem Infostand vertreten und freut sich auf interessante Gespräche.