Aktuelles

CDA-Aktionen zum EQUAL PAY DAY

Ungemütliches Wetter herrschte beim Infostand der Christsozialen im Ennepe-Ruhr-Kreis am letzen Samstag vor einem Einkaufszentrum in der Hansestadt Breckerfeld. Regen und Wind taten aber der Stimmung keinen Abbruch. Grund für die CDA, die Sozialausschüsse der CDU, auf die Straße zu gehen, war der heutige EQUAL PAY DAY. Dieser Tag markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Aktuell verdienen Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. „Im Jahr 2017 haben Frauen also bis zum heutigen Tag 77 Tage faktisch unentgeltlich gearbeitet,“ so der CDA-Kreisvorsitzende Christian Brandt, der zugleich für die CDU u.a. in der Hansestadt Breckerfeld für den Landtag kandidiert. Begrüßen konnte Christian Brandt neben Aktiven aus der CDA und der Jungen-Union den Landesvorsitzenden der nordrhein-westfälischen CDA, Dr. Ralf Brauksiepe MdB, der auch die Forderungen der CDA zusammenfasste: „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Aufwertung von frauentypischen Berufen, gerechte Aufstiegschancen, Zeitsouveränität und gute Kinderbetreuung sowie Wahlfreiheit für Familien.“