Aktuelles

Sommeraktion der CDA geht mit vielen interessanten Stationen in ganz Nordrhein-Westfalen zu Ende

„Schule hat begonnen“ so lässt es sich landauf und landab an vielen Ortseingängen lesen. Mit Beginn des neuen Schuljahres enden die Sommerferien und somit auch die diesjährige traditionelle Sommeraktion der CDA. Am Montag besuchte der Landesvorsitzende Ralf Brauksiepe zunächst drei verschiedene Einrichtungen im Ennepe-Ruhr-Kreis: Deutsches Rotes Kreuz, einen Jungunternehmer in der Boulder-Szene, den ambulanten Kinderhospizdienst Ruhrgebiet. Am Nachmittag gab interessante Informationen in Ostwestfalen-Lippe. In Paderborn wurde die PTA-Schule besucht, anschließend ging es auch im Gespräch mit einem Apotheker und einem Vertreter der Apothekenkammer rund um das Thema Ausbildung, Vergütung und Finanzierung. Karl-Josef Laumann war am Dienstag Festredner beim Arbeitnehmerempfang der CDU/CDA Mönchengladbach. Abschließend wird Peter Preuß MdL heute Station in Viersen machen. Der Vorsitzende der Arbeitnehmergruppe der CDU-Landtagsfraktion wird sich rund um das Thema Krankenhausfinanzierung und medizinische Versorgung im ländlichen Raum informieren, während der Landesvorsitzende Ralf Brauksiepe Station bei unseren CDA-Kollegen in Wuppertal machen wird.