Aktuelles

2018-03-01 Betriebsratswahlen beginnen - mitbestimmen!

„Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 werden in tausenden Unternehmen in Deutschland neue Betriebsräte gewählt. Die CDA ruft alle wahlberechtigten Beschäftigten auf, wählen zu gehen. Mitbestimmung im Betrieb ist ein zentrales Recht der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Sie sollten dieses Recht auch nutzen“, so Landesgeschäftsführer Daniel Güttler zum heutigen Start der Betriebsratswahlen. Zusammen mit den Gewerkschaften setzt sich die CDA für starke Betriebsräte ein, weil die Beschäftigten ihre Rechte gemeinsam besser durchsetzen können, weil Betriebsräte nah dran sind an den Bedürfnissen der Kollegen und weil ein Unternehmen insgesamt erfolgreicher ist, wenn seine Mitarbeiter aktiv beteiligt werden. Die CDA hat bereits eine Novelle zum Betriebsverfassungsgesetz geschrieben, die sich mit der Digitalisierung beschäftigt. Hier ist vorgesehen, mehr Mitbestimmung bei Personalumplanung sowie ein neuer Unternehmens- und Arbeitnehmerbegriff. In der kommenden Legislaturperiode wird dies im Bundestag behandelt. „Deshalb werben wir auch für Betriebsratsgründungen in Unternehmen, in denen es noch keine Mitarbeitervertretung gibt. Dafür braucht es mutige und engagierte Mitarbeiter, die sich zusammentun.“, so Güttler.