Aktuelles

2018-04-04 33. Landestagung der CDA NRW im Münsterland

Nach Ostern geht der Blick nun auf die 33. Landestagung der CDU-Sozialausschüsse Nordrhein-Westfalens am 14. April 2018 in der Coesfelder Bürgerhalle. Unter der Überschrift „Arbeitsmarkt von morgen gestalten – Industrieland Nordrhein-Westfalen erhalten“ wird diskutiert und debattiert und die diesjährige Zusammenkunft vom Landesvorsitzenden Dr. Ralf Brauksiepe MdB um 9.30 Uhr eröffnet. Eine Expertenrunde wird sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, mit den zukünftigen aber auch bereits mit den heutigen Anforderungen an Betriebs- und Personalräte sowie mit den Herausforderungen für den Arbeitsmarkt von morgen beschäftigen. Zur Antragsberatung liegen verschiedene Anträge aus Bezirks- und Kreisverbänden sowie den Arbeitsgemeinschaften vor, Arbeit und Soziales, Mitbestimmung, Familie, Rente und Pflege sind die Themenfelder. Neben einigen Grußworten werden der CDA-Bundesvorsitzende und Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Karl-Josef Laumann, sowie der Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen, Josef Hovenjürgen MdL, zu den Delegierten und Gästen sprechen.