Weiter erläuterte unser CDA-Kollege und dbb-Chef Ulrich Silberbach die konkreten negativen Auswirkungen des eklatanten Personalmangels im öffentlichen Dienst. Es geht um die Themen Digitalisierung, die anstehende Einkommensrunde mit Bund und Kommunen sowie um die enormen zusätzlichen Kosten, die dem Staat durch die Einführung der sogenannten "Bürgerversicherung" entstehen würden. Die CDA-Freunde trafen sich in der Mittagspause zu dem traditionellen Gedankenaustausch.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag