Hans Katzer - heute vor 100 Jahren geboren

Am 31. Januar 1919 erblickte er in Köln das Licht der Welt. 1945 gehörte Katzer zu den Mitbegründern der Kölner CDU. Sein Engagement galt vor allem in den Sozialausschüssen der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), deren Hauptgeschäftsführer er 1950 wurde.

CDA NRW begrüßt die Einführung des Azubi-Tickets

Die Einführung des Azubi-Tickets zum 1. August dieses Jahres ist seit dieser Plenarwoche beschlossene Sache. Die NRW-Koalition setzt somit einen weiteren Punkt des Koalitionsvertrages um Auch die CDA hatte sich auf der letzten Landestagung im vergangenen Jahr in Coesfeld für die Einführung eingesetzt, u.a. auch auf Initiative der Mitglieder der Jungen CDA.

CDA NRW gratuliert Elmar Brok

Elmar Brok wurde in der vergangenen Woche auf dem EUCDA-Kongress in Wien in seinem Amt als Präsident der EUCDA, der Arbeitnehmerorganisation der Europäischen Volkspartei (EVP), bestätigt.

Tabea Radtke bleibt Vorsitzende der Jungen CDA

Viel Veränderung, aber nicht an der Spitze: Tabea Radtke bleibt Vorsitzende der Jungen CDA in Nordrhein-Westfalen. Ihr zur Seite stehen die Kollegen Jan Günther, Mark Tennler und Steve Wasyliw, 13 Beisitzerinnen und Beisitzer runden das neue Team ab.

Themenpalette im Landesvorstand behandelt

Europa, Wohnen und Digitalisierung – einfache Schlagwörter, jedoch mit jeder Menge Diskussionen verbunden, so könnte man die Sitzung des CDA-Landesvorstandes vom vergangen Samstag zusammenfassen.

CDA-Bundesausschuss in Berlin

Am kommenden Samstag tagt der Bundesausschuss in Berlin. Das Gremium, das zwischen den Bundestagungen einberufen wird, steht unter dem Motto „zusammen/halten: Soziale Sicherheit durch Soziale Marktwirtschaft“.

Arbeitnehmerkonferenz 2018

Nach den Impulsreferaten der beiden Vorsitzenden der Arbeitnehmergruppen der Bundestags- und Landtagsfraktion, Uwe Schummer und Peter Preuß, wurde fleißig diskutiert, die Ãœberschrift "Arbeitsmarkt von morgen gestalten" bot dazu breiten Raum. Einleitende Worte fand zunächst der Bundesvorsitzende der CDA Karl-Josef Laumann.

33. Landestagung der CDA NRW im Münsterland

Nach Ostern geht der Blick nun auf die 33. Landestagung der CDU-Sozialausschüsse Nordrhein-Westfalens am 14. April 2018 in der Coesfelder Bürgerhalle. Unter der Ãœberschrift "Arbeitsmarkt von morgen gestalten “ Industrieland Nordrhein-Westfalen erhalten" wird diskutiert und debattiert und die diesjährige Zusammenkunft vom Landesvorsitzenden Dr. Ralf Brauksiepe MdB um 9.30 Uhr eröffnet.

Betriebsratswahlen beginnen - mitbestimmen!

"Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 werden in tausenden Unternehmen in Deutschland neue Betriebsräte gewählt. Die CDA ruft alle wahlberechtigten Beschäftigten auf, wählen zu gehen. Mitbestimmung im Betrieb ist ein zentrales Recht der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Sie sollten dieses Recht auch nutzen", so Landesgeschäftsführer Daniel Güttler zum heutigen Start der Betriebsratswahlen.

Uwe Schummer steht AN-Gruppe vor

Die Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat in der konstituierenden Sitzung am Dienstag ihren neuen Vorstand bestimmt. Zum neuen Vorsitzenden der Arbeitnehmergruppe wurde Uwe Schummer aus Willich/Nordrhein-Westfalen gewählt. Er tritt die Nachfolge von Peter Weiß an, der den Vorsitz der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales übernommen hat. Uwe Schummer nach seiner Wahl:

"Gelebte Demokratie ist das beste Mittel gegen plumpen Populismus"

Hauptredner Landtagsprädsident André Kuper - Neujahrstreffen der CDA in Bielefeld erfreut sich wieder großer Teilnehmerzahl. Auch 2018 beginnt organisatorisch für die nordrhein-westfälischen und ostwestfälisch-lippischen Sozialausschüsse mit regem Zulauf. Alle Stühle besetzt, viele Stehplätze eingenommen, so der Zwischenstand zu Beginn des mittlerweile traditionellen Neujahrstreffens in Bielefeld in dieser Woche.