CDA fordert Pflichtvorsorge bei der Rente

Eine vom Staat organisierte Pflichtvorsorge bei der Rente fordert die CDA beim CDU-Bundesparteitag in der kommenden Woche. Ein entsprechender Antrag wurde eingereicht, so Karl-Josef-Laumann, Bundesvorsitzender der CDA. "Wenn man das Rentenniveau absenkt, kann man die Vorsorge nicht freiwillig lassen", meinte Laumann dazu.