Minister Laumann: NRW-Koalition höhlt Arbeitszeitgesetz nicht aus

Der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Karl-Josef Laumann hat heute in einer Aktuellen Stunde im Landtag den Vorwurf zurückgewiesen, eine Aushöhlung des deutschen Arbeitszeitgesetzes zu planen. Die 25 Jahre alte Rechtsgrundlage entspreche aber nicht mehr der heutigen digitalisierten Arbeitswelt, so Laumann im Plenum.