„Solidarität hat Zukunft“, unter diesem Motto des DGB steht in diesem Jahr der zweite Maifeiertag, der während Corona-Pandemie stattfinden muss. Unser Landesvorsitzender Dennis Radtke MdEP hat das Motto aufgegriffen und Stellung bezogen.

In den vergangenen Monaten konnten gerade in der Fleischindustrie gesetzliche Veränderungen greifen. Natürlich gilt es, auch andere Punkte aufzugreifen und zu benennen, sei es zum Thema Mindestlohn oder zum Mietbereich.
Weiteres in der Ansprache zum 1. Mai.
Ansprache des Landesvorsitzenden Dennis Radtke MdEP

Vorheriger Beitrag